Internationale Fachkräfte aus dem In- und Ausland beschäftigen

Die Rekrutierung, Einstellung und Bindung internationaler Fachkräfte spielt eine zunehmend wichtige Rolle, um den Fachkräftebedarf in der Region zu decken. Verschiedene Akteure aus Nord-Ostniedersachsen begleiten und beraten Unternehmen, ausländische Fachkräfte zu gewinnen, die sich noch im Ausland oder bereits in Niedersachsen befinden. Auf der digitalen Veranstaltung am 16. November 2021 gaben sie Einblicke über Unterstützungsmöglichkeiten zur Beschäftigung internationaler Fachkräfte in unserer Region.
Im Fachforum “Onboarding im Unternehmen” stellten Lars Mund und Rüdiger Zinke vom IQ Netzwerk die verschiedenen Schritte für einen erfolgreichen Onboarding-Prozess ausländischer Mitarbeitenden dar.
Im Fachvortrag “Recruiting internationaler Fachkräfte aus dem Ausland” erläuterte Marianne Perrin vom Internationalen Personalservice der Zentralen Auslandsvermittlung der BA wie Fachkräfte im Ausland gewonnen werden können und wer bei den behördlichen Prozessen unterstützt.
Nach den Fachvorträgen boten Vertreter*innen der regionalen  Welcome Center, der regionalen  Start Guides-Projekte, der Migration und Teilhabe des  Landkreises Uelzen, der  Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen und der  IQ Servicestelle Fachkräftesicherung in einer Podiumsdiskussion viele praktische Informationen. Auch ein Unternehmen und ausländische Fachkräfte kamen zu Wort, um ihre persönlichen Erfahrungen und Tipps für eine erfolgreiche Gewinnung und Bindung ausländischer Fachkräfte zu teilen.  

Die Präsentationen der Referenten finden Sie hier:

FORUM 1: “Onboarding im Unternehmen”:  Präsentation_Onboarding_IQ_RKW (PDF-Datei · 3306 KB)
Lars Mund, Rüdiger Zinke, IQ Netzwerk, Servicestelle Fachkräftesicherung, RKW Nord

FORUM 2: “Recruiting internationaler Fachkräfte im Ausland”:  Präsentation_Recruiting_ZAV (1) (PDF-Datei · 1572 KB)
Marianne Perrin, Internationaler Personalservice, Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit
Die Veranstaltung wurde gemeinsam von folgenden Institutionen organisiert: Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachsen, IHK Lüneburg-Wolfsburg, Landkreis Uelzen, RKW Nord, Start Guides Celle, Start Guides Lüneburg, Start Guides Region Uelzen, Welcome Center Heidekreis, Welcome Center der Leuphana.