Hintergrundinformationen

Fachkräftesicherung ist eines der Kernziele der niedersächsischen Landesregierung. Daher geht die im Sommer 2014 mit den Arbeitsmarktpartnern ins Leben gerufene Fachkräfteinitiative Niedersachsen in die Verlängerung. 

Die Allianz für Fachkräfte Nordostniedersachsen wird im Rahmen der Initiative seit August 2015 als eines von acht niedersächsischen Fachkräftebündnissen mit dem ESF-Programm „Unterstützung Regionaler Fachkräftebündnisse" bei der Umsetzung von Fachkräfteprojekten gefördert.
In der ersten Förderphase konnte das Bündnis gemeinsam mit regionalen Partnern 12 Fachkräfteprojekte in Nordostniedersachsen mittels des ESF-Programms auf den Weg bringen. Eine Übersicht der bisherigen Förderprojekte und Aktivitäten des Büdnisses finden Sie rechts unter "Weitere Informationen".

Auch für die zweite Förderperiode von September 2018 bis August 2021 hat sich das Fachkräfteabündnis um die weitere Anerkennung beworben.